Wichtige Mitteilung!

Sehr geehrte Kunden,

gemäß der Verordnung über infektionsschützende Maßnahmen gegen die Ausbreitung des Coronavirus vom 18.03.2020 bleibt unser Laden bis auf weiteres geschlossen.

Da wir auch ein Handwerksbetrieb sind, können wir unseren Werkstattservice aufrecht erhalten.
Ab Montag, 23. März 2020, gilt folgendes 

  • Ihr Fahrrad ist bereits bei uns zur Reparatur
  • Wir rufen Sie an, sobald die Reparatur erledigt ist, und vereinbaren mit Ihnen einen Abholtermin
  • Sie haben ein Fahrrad bei uns bestellt
  • Wir rufen Sie an, sobald das Fahrrad eingetroffen ist, und vereinbaren mit Ihnen einen Abhol-/Liefertermin
  • Sie möchten Ihr Fahrrad zur Reparatur bringen
  • Ab Montag  23. März: Bitte kontaktieren Sie uns zwecks Terminvereinbarung
    per Telefon 07250-7391
    per Fax 07250-1365
    per Email info@diewald-shop.de

Ihre Gesundheit und die meiner Mitarbeiter sind mir wichtig, daher werden wir die Termine so vergeben, dass es möglichst zu keinen Überschneidungen kommt.

Aktuelle Informationen zu unserer Verfügbarkeit finden Sie auch auf unsere Homepage www.diewald-shop.de

Ich bitte um Ihr Verständnis und Ihre Geduld

Jürgen Diewald

Bitte beachten Sie unsere neuen Öffnungszeiten!

Mo. bis Fr.:
9.00 – 12.00 Uhr
13.00 – 18.30 Uhr
Samstags:
9.00 – 14.00 Uhr

Mittwoch nachmittags geschlossen!

 

 

 

Der Kraichtaler Zweiradkönig feiert Jubiläum

Dass Jürgen Diewald mit seinem Fahrradgeschäft im Kraichtaler Stadtteil Münzesheim eine derart lange Erfolgsgeschichte geschrieben hat, liegt nicht zuletzt an Jürgen selbst. Was immer man für ein Problem hat, Jürgen antwortet stets: Koi Problem, des krieg mer hin. Immer freundlich, verbindlich, unkompliziert und kompetent – Aus diesem Grund kommen seine Kunden mittlerweile aus dem ganzen Kraichgau in seine kleines Ladengeschäft in der Münzesheimer Gottlieb-Daimler-Straße.

Den gesamten Bericht lesen bei unseren Freunden von Hügelhelden

Herzlich Willkommen bei Ihrem E-Bike Experte in der Region

Ihr Autoteile und Zweiradhändler mit umfangreicher Ausstellung aktueller Modelle von namhaften Herstellern. Wir bieten Ihnen einen kompetenten Service wenn es um Autoteile oder ums Zweirad geht. Die Firma Diewald wurde 1994 von Inhaber und Meister Jürgen Diewald gegründet. Seither hat sich der Betrieb konsequent zu einem Unternehmen entwickelt, welches sich auf die Bereiche Zweirad inklusive Reparaturservice, Autoteile und Zubehör spezialisiert hat. Seit 25 Jahren sind wir für unsere zufriedenen Kunden aus dem Raum Kraichtal,Bruchsal, Bretten, Kronau, Östringen, Odenheim, Ubstadt- Weiher Zeutern, Knittlingen, Oberderdingen da. Bei uns werden sie fündig vom Kinderfahrrad über Mountainbike, Cityfahrrad, Trekkingfahrrad bis hin zum E-Bike oder Pedelec. Eine professionelle Beratung und ein großes Angebot an Zubehör und Ersatzteile erwartet Sie. Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

 

 

Haben Sie schon unseren Trailer gesehen?

KraichgauTV bei den Energietagen in Kraichtal

Menzingen Gewerbeschau | Wir waren mit unseren E-Bikes vor Ort, und klärten unsere Kunden über die Neureungen 2017 auf.

Hier geht es zum Beitrag

 

 

Meisterbetrieb Diewald feiert 20-jähriges Jubiläum

Meisterbetrieb Diewald feiert 20-jähriges Jubiläum

1994 von Inhaber und Meister Jürgen Diewald gegründet, hat sich der Betrieb konsequent zu einem Unternehmen entwickelt, welches sich auf die Bereiche Zweirad inklusive Reparaturservice, Autoteile und Zubehör, Reifenservice und Quads spezialisiert hat. Nach den ersten fünf Jahren, in denen Jürgen Diewald sein Geschäft alleine betrieb, hatte sich der Arbeitsumfang so gesteigert, dass er dies nicht mehr bewältigen konnte. Mittlerweile wird er von sechs Mitarbeitern unterstützt.
In Bezug auf Auswahl, Beratung und Kundenservice hat sich der Meisterbetrieb in den vergangenen zwei Jahrzehnten einen guten Namen bei seinen Kunden gemacht. Diese schätzen das persönliche Gespräch und die schnelle Hilfe bei den verschiedensten technischen Problemen rund ums Zweirad. „Voll im Trend sind heute E-Bikes, die gerne bei uns ausprobiert und auch gemietet werden können“, erfuhr Bürgermeister Ulrich Hintermayer im Rahmen seines Jubiläumsbesuchs vom Geschäftsinhaber am Freitag, 5. Dezember.